Ausstellung „Welt und System“ zum letzten Mal kostenlos

Am Sonntag endet die Ausstellung „Welt und System“ im Dresdner Stadtmuseum. Ich war am Mittwoch dort und hab mir das Ganze mal zu Gemüte geführt und war jetzt nicht wirklich überwältigt, aber auch nicht gelangweilt. Ein paar Ausstellungsstücke kannte ich schon, andere waren sehr interessant.

Morgen, Freitag dem 14.1.2011, kann man ab 12 Uhr kostenlos das Stadtmuseum besuchen und kann die Ausstellung für lau anschauen. Ansonsten stehen noch Sonnabend und Sonntag für Besuche zur Verfügung.

Hier ein paar Bilder aus der Ausstellung.

Mein Tip: Wenn ihr euch für Systeme, Kunst und deren Verbindung interessiert, dann nehmt die Ausstellung morgen kostenlos mit und kauft euch vor allem das Buch (~20 €) zur Ausstellung. Da steht wenigstens was zu den Exponaten geschrieben. Als am Zeitgeschehen interessierte(r) GeneralistIn kommt man bestimmt auf seine Kosten.

Dieser Beitrag wurde unter Dresden, Foto, Gesellschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.