WordPress 2.1

Ich habe soeben auf die neue WordPress-Version 2.1 umgestellt. Zum Glück sind alle verwendeten Plugins mit der neuen Version kompatibel, was nicht immer der Fall sein muss.

Bevor ihr aufrüstet: Backup machen!

EDIT: Scheinbar hat der WYSIWIG-Editor einen kleinen Treffer im Firefox. Einige Funktionen werden nicht angezeigt. Zum Beispiel kann ich nicht mehr irgendetwas durchstreichen oder ein Link einem Auswahltext zuweisen. Im Opera funktioniert der Editor hingegen hervorragend!

EDIT 2: Einige Bugs des neuen WYSIWIG-Editors lassen sich durch das Aktivieren einiger Optionen im Firefox lösen. Das Verändern der erweiterten Javascript-Optionen scheint irgend eine Besserung zu bringen. Die Optionen können anschliessen wieder zurück gesetzt werden. Ein simpler Reload der Seite (F5) im Firefox hat ein wenig Abhilfe geschafft. Jedoch kann ich noch immer keine Links im WYSIWIG-Modus mit dem Firefox korrekt bearbeiten. Die Fehlerkonsole im Firefox wirft da nen dicken Fehler Siehe Edit 4.

Siehe auch WordPress.org. Scheinbar bringt das löschen des Browsercaches ebenfalls Abhilfe. Und einfach mal F5 drücken.

EDIT 3: Siehe auch hier bei sajonara.de.

EDIT 4: Problem gelöst. Irgendwie hatte ich verpasst den Browsercache zu löschen. Darüber geschrieben hatte ich, aber wohl vergessen den Cache zu löschen. 🙄 Man mache folgendes: Firefox -> Extras -> Private Daten löschen -> Cache aktivieren, den Rest nach Belieben -> Private Daten jetzt löschen. Alles passt!

Dieser Beitrag wurde unter Umgebungsgedanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.