Baukultur und Bau-un-kultur in Dresden

Es gibt kulturvolles Architekturgut:


Ja ich weiß, schlechtes Foto. Hab nur wegen der URL auf den Ablöser gedrückt.

Die Villa wird gerade verkauft. 730 000 €. Der Link zum Expose. Guckt euch mal die Inneneinrichtung an!

Und es gibt weniger schönes Architekturgut:


Klicken vergrößert!

Beides in Dresden, beides auf der Weinbergstraße.

Das soll mal keiner sagen, es gäbe keinen Kulturkampf in Dresden. Der gelbe Klotz ist ja eine Beleidung fürs Auge!

Dieser Beitrag wurde unter Dresden abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Baukultur und Bau-un-kultur in Dresden

Kommentare sind geschlossen.