Solche Stadträte braucht niemand

Get the Flash Player to see this content.

Quelle: mdr.de (8.8.2008)

Ich muss mal gegen das ewige Wachstum und das ewige Bauen wettern. Wenn man immer nur baut und baut, dann ist irgendwann kein Grün mehr da. Dabei haben wir Dresdner gerade das Glück, in einer grünen Stadt zu wohnen.

Gerade bei der Dresdner CDU hat sich das scheinbar noch nicht herumgesprochen. Wissen die überhaupt etwas von Nachhaltigkeit? Dabei meine ich nicht „nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg“, sondern die Balance zwischen Ökologie, Sozialem und Ökonomie, geparrt vielleicht mit einem Schuss Spiritualität.

Habe ich schon erwähnt, dass Dresden voller Brachen ist? Da muss man nicht wertvolle öffentliche Erholungsressourcen verschwenden. Auf www.dresden.de gibt es weitere Infos im Stadtentwicklungskonzept.

Link zur Videodatei: mdr_saloppe_elbhang.flv

Bermerkung: Der MDR löscht die Videos teilweise wieder nach einer Woche. Genau deshalb bietet der MDR auch keine Permalinks an. Wo nix permanent, da keine Links. Ich glaube, der MDR hat noch immer das Netz nicht ganz verstanden. Deshalb konserviere ich so einiges.  Dank Orbit geht das auch ganz gut.

Nachtrag: Den Herrn Lichdi meinte ich mit der Überschrift natürlich nicht.

Dieser Beitrag wurde unter Dresden, Internet, Nachhaltigkeit, Video abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Solche Stadträte braucht niemand

Kommentare sind geschlossen.