Operation Diluvio in vollem Gange

♣ Auf der Heimfahrt vom Schillerplatz nach Pieschen konnte ich mich heute abend gegen 21 Uhr persönlich von der Operation »Diluvio« überzeugen. Goldgelbes Gegenlicht schien mit auf meinem Heimweg ins Gesicht und der UNESCO-Verbündete mit Codenamen »Himmel« tat, was er tun musste: Abregnen.

♥ Für alle Welterbefreunde gibt es eine unbedingt sehenswerte Doku auf Arte+7 noch 6 Tage lang als Videostrom.

♦ Die Filmnächte-Betreiber bekommen von mir übrigens den Balls-of-Steel-Award. Deren Leinwand steht fast im Wasser und der Betrieb geht weiter. Helm ab Frau Mütze!

◊ Und weil wir schon in Dresden sind, kann ich gleich noch darauf hinweisen, dass Freiheit und Bürgerrechte auf der Prager Straße gestorben sind.

Dieser Beitrag wurde unter Dresden abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Operation Diluvio in vollem Gange

Kommentare sind geschlossen.