Unser Rathaus killt einen Verkehrsprofi

Lest euch das mal durch: Warum der Verkehrsplaner entmachtet wurde.

Es ist echt zum Heulen mit der CDU. Dei will echt überall mit dem Auto hinfahren. Vielleicht sollte man mal den Spies umdrehen und bei der CDU mit dem Auto vorbeischauen und mal bei ihr vor der Haustür ne Ausfallstraße installieren. Nur so, einfach weil man es kann. So ganz ohne Sinn und Verstand.

Das ist ein Trauerspiel mit Miss Piggy da im Rathaus. Da wird nicht Bürgerpolitik gemacht, sondern Parteipolitik. Wahrscheinlich wird Frau Orosz für die Gefallen die sie der CDU jetzt tut, später zum Ministerpräsident erhoben.

Nachtrag: Der Dresdner|Rand schreibt, wie die Story weiter geht.

Dieser Beitrag wurde unter Dresden, Mobilität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Unser Rathaus killt einen Verkehrsprofi

Kommentare sind geschlossen.