Schlagwort-Archive: Spaziergang nach Syrakus

Seume zu Gerechtigkeit und Recht

Hört hört! Seume über die Gerechtigkeit und das Recht. Am besten finde ich ja den Teil, als er sagt, dass die Gesetze sich aus dem Recht ergeben und nicht wie landläufig angenommen: anders herum Recht schaffen. [audio:http://umgebungsgedanken.momocat.de/wp-content/uploads/2010/06/seume_gerechtigkeit_recht.mp3|titles=seume_gerechtigkeit_recht] Mitschnitt von MDR-Figaro: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umgebungsgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Vor 208 Jahren – Finanzdiktatur – von Seume erzählt

Ich sags ja, der Seume war ein ganz Großer. Gestern hab ich mir den zweiten Teil seines Spaziergangs nach Syrakus angehört. Er ist mittlerweile an Wien vorbei und fängt an, übers Geld und den Zins zu sinnieren. Die folgenden 2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensqualität, Nachhaltigkeit, Rückkopplung, Sachsen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Gotti Seume spaziert audiophil nach Syrakus

Zur Zeit wird in der MDR-Figaro Lesezeit der Spaziergang nach Syrakus von Gottfried Seume vorgelesen. Ein Schmätzchen ist das. Wer’s selber lesen mag, kann sich einen Vorgeschmack bei Google Books holen. Wer den ersten Teil verpasst hat, darf mich vertrauensvoll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umgebungsgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar