Hinweis auf Medienradiopodcast über die Rhein-Zeitung

Vor 4 Jahren schrieb ich schonmal was zum Verhältnis zwischen Bloggern und Zeitungen und diese Woche hat das Medienradio einen Podcast zur Rhein-Zeitung gemacht. Die Rhein-Zeitung hat es geschafft hat, überhaupt ein Verhältnis zu Bloggern und anderen modernen Webnutzern zu finden und es auch zu leben. Scheinbar mit positiven Ergebnis.

Fand ich spannend zu hören, nicht allein deshalb, weil die Sächsische Zeitung mir mal ein Bild „geklaut“ hat, aber auch dieses Blog auf Papier verlinkt hat.

Dieser Beitrag wurde unter Blogvorstellung, Internet, Umgebungsgedanken abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Hinweis auf Medienradiopodcast über die Rhein-Zeitung

  1. Sonic Lux sagt:

    Was ist den mit der SZ Sache rausgekommen damals?

  2. Levon sagt:

    Super Post.Habe einige tolle Gedankenanstoesse bekommen. Freue mich schon auf weitere Posts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.