Zurück ins Zeitalter der Quacksalber?

Wenn ich sowas lese, dann frage ich mich gerne mal, welchen Sinn die Menschheit eigentlich sieht.

Da vollbringen die Engländer die größten technischen Wunder in ihrer Vergangenheit, kleben sich heutzutage aber selbstgemachte Kronen mit Sekundenkleber in ihr Gebiss.

Dieser Beitrag wurde unter Lebensqualität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Zurück ins Zeitalter der Quacksalber?

  1. Pingback: Selbst ist der Brite | Mit dem Kopf voran

Kommentare sind geschlossen.