Wer liest hier mit? – Ein Antwortversuch

Ich muss zugeben, ich mag es selber nicht, zuviele Daten irgendwo zu hinterlassen. Dennoch steht man als Seitenbetreiber im WWW mit je einem Fuß in den beiden Sphären Privatsphäre und Neugier. Deshalb setze ich auch Piwik ein, ein offenes Framework zum mitzählen meiner Besucher.

Deshalb will ich hier mal mitteilen, aus welch nichtalltäglichen IP-Netzen (139 Gesamt) ein Paar meiner Leser kommen:

  • Daimler-Chrysler
    • Das liegt wohl an ein paar Kommentaren von mir im Blog von Daimler.
  • DD-V
    • Das ist interessant. Die Sächsische Zeitung sitzt im DD-V-Netz. Ich kann also mit Fug und Recht behaupten, dass die Presse hier mitliest. Schöne Grüße also an die Journalisten! 7 verschiedene Leser hat Piwik gezählt.
  • IBM
    • Big Blue braucht nachhaltige elektrische Energie.
  • Heise Verlag
  • Bund
  • Land Sachsen
    • Im sächsischen Verwaltungsnetz liest also auch jemand mit. Das kann die Staatskanzlei, irgend ein PR-ler oder auch das sächs. Umweltministerium sein. Oder ein anderer Angestellter der mal vorbeigesurft ist. Steckt die sächs. Polizei da auch mit drin?
  • Bundeswehr
    • Was will die Armee in meinem Blog? Hab ich zu schlecht über Afghanistan geschreiben?

Ab jetzt schreibe ich nur die auf, die nur einmal da waren:

  • CERN
  • Kassenärztliche Vereinigung
  • Heidelberger Druckmaschinen
  • Stadt Frankfurt
  • Ökobit – Biogas
  • C’M’S‘ Hasche Sigle
    • „eine der größten deutschen Rechtsanwaltssozietäten“. Werde ich demnächst verklagt? Wer weiss….
  • Land Badenwürtemberg
  • Siemens IT Solutions
  • Bundesfinanzverwaltung
  • Arbeitsagentur
  • Materialforschungs- und -prüfanstalt Weimar
  • Panasonic
  • MAN AG

So das waren die, die mir bis jetzt im August mitgelesen haben. Und wenn da ein Proxy dahintersteckt, kann man nicht mal sagen, wieviele Leute von den einzelnen Institutionen hier lesen. Auf jeden Fall hat mich es schon überrascht, wer hier liest.

Stellt euch nur mal vor, wass Google da alles rausbekommt, wenn die ihre ganzen Analytics-Logfiles zusammenlegen.

Noch ein paar extra-Infos für den August bis jetzt:

  • 1094 einzelne Besucher
  • 2679 Page Views
  • 763 Leser verschwinden nach einer Seite wieder
  • 220 Leser kommen wieder und schauen sich nur eine Seite – denen hat noch niemand RSS erklärt

Noch Fragen?

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Umgebungsgedanken abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Wer liest hier mit? – Ein Antwortversuch

Kommentare sind geschlossen.