Der deutsche Soldat ist mehr wert als ein Afghane


Warning: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 19 in /www/htdocs/v032547/wordpress/wp-content/plugins/flash-cortex/flashcortex.php on line 233

Warning: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 19 in /www/htdocs/v032547/wordpress/wp-content/plugins/flash-cortex/flashcortex.php on line 233

Dieser Beitrag wurde unter Wahrheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

49 Antworten zu Der deutsche Soldat ist mehr wert als ein Afghane

  1. Jane sagt:

    Halle Stephan, habe das Thema gestern auf aufgegriffen, mit Focus eher auf dem Verteidigungsminister. Ist schon zum Verzweifeln, diese ganze Kriegspolitik, die uns dann noch als Friedenspolitik verkauft wird.

    • Stephan sagt:

      Hab ich schon gesehen. Du kannst bei WordPress auch sowas wie eine Bezugspunkt setzen. Das ganze nennt sich Trackback. Damit erkennt man dann, wer sich mit einem ähnlichen oder dem selben Thema beschäftigt.

  2. Jane sagt:

    Habe ich versucht, aber offensichtlich klappt es wohl nicht? Bei mir zeigt es unter dem editor an: „bereits gepingt“ und dann die Adresse zu deinem Artikel. Ich hatte deine Artikel-Adresse in das Trackback-Feld eingegeben. Oder muss ich zusätzlich im Artikel einen Link zu deinem Artikel platzieren? Ich hab momentan so viele technische Probleme hier, das geht echt gar nicht. Das meiste davon ist bestimmt bloß meiner Unkenntnis geschuldet 😉

  3. Pingback: Der Einsatz in Afghanistan « stefanolix

  4. stefanolix sagt:

    Ein Link im Artikel führt bei WordPress zu einem Trackback, wie über diesem Kommentar. Dafür muss es der Betreiber (hier also Stephan) aber zulassen. Man kann Trackbacks auch erst nach Moderation freigeben. Wenn alle Kommentare moderiert werden, bleiben auch die Tackbacks in der Moderation hängen. Soweit zumindest die Theorie.

  5. Jane sagt:

    Habe nachträglich sowohl zu deinem als auch zu Stephans Artikel im Text verlinkt, nix passiert. Dein Trackback hingegen ist bei mir angekommen.

  6. Jane sagt:

    Nachtrag: Bei Stefanolix ist es jetzt angekommen 😀

  7. stefanolix sagt:

    Man muss dazu den Artikel nicht löschen oder neu posten. Beim Aktualisieren werden auch Trackbacks gesetzt. Und man muss ein wenig Geduld haben, das kann schon mal eine Stunde dauern. Der WordPress-Server ist auch nicht immer der Schnellste.

  8. Stephan sagt:

    Vielleicht klemmt gerade was im System. So, dass Janes Trackback gerade nicht ankommen mag. Zugelassen habe ich Trackbacks eigentlich generell.

  9. Jane sagt:

    Ja, das habe ich jetzt auch begriffen, das mit dem Neuposten war Quatsch. Und schade um die Kommentare, die schon vorhanden waren, ist es allemal. Ich habe jetzt herausgefunden, dass das trackbacking klappt, wenn ich im Artikel auf andere Blog-Einträge verlinke UND zusätzlich die URL nochmal im Trackback-Feld unterhalb des Editor-Feldes eingebe. Zumindest zu Stefanolix und Elbnymphe hat das jetzt funktioniert. Warum es zu deinem Blog nicht klappt, Stephan, kann ich mir leider auch nicht erklären.

  10. Pingback: art und wIEse.

  11. Stephan sagt:

    Ich war mal so frei, und hab den Trackback ausgelöst. Wir sollten uns in diesem Fall aber keine weiteren Gedanken über dieses Stück Technik machen.

  12. I will accept the post on condition that the salary is satisfactory.

  13. That which Don Quixote took for a giant was really a big windmill.

  14. My family shall not want not for anything as long as I live.

  15. Let the matter be what it may, I will do my best.

  16. From what I hear, she looks very clever.

  17. 카지노 sagt:

    This is the best picture I have ever seen.

  18. This problem is too difficult for me to solve.

  19. Did you think it was wrong to tell him the truth?

  20. I have just been to the post-office to have my letter registered.

  21. Things are often good or bad according as we look at them.

  22. あらゆる種類の奇妙なことが起こります。

  23. 彼にäったことがなかったので、私は彼を知りませんでした。

  24. There is no accounting for the mystery of the universe.

  25. The question is that there is no doctor in this village.

  26. 카지노 sagt:

    I cannot do without his help.

  27. 카지노 sagt:

    What was the baby crying for at the time?

  28. 翌日家に行ったところ、すでに誰かが引っ越してきた。

  29. 카지노 sagt:

    目が覚めると、列車はワグワンのどこかを走っています。

  30. He who is born foolish is never cured.

  31. He bought a toy with a view to pleasing his child.

  32. If I might give an opinion, I should say that it is hard to carry out.

  33. この本には薄緑色の表紙があります。

  34. He let it be known to only a few people.

  35. He went to America, only to die.

  36. How much will you need? I will need two thousand won.

  37. 山の頂äはä年ä雪で覆われています。

  38. You need not have bought the ticket.

  39. Oh, you really startled me!

  40. It would seem that the result was not very favorable.

  41. He is always speaking ill of others.

  42. 来週は群山に行きます。

  43. To know is one thing, to teach is another.

  44. なんていい思い出でしょう!

  45. He came to see me on certain business early this morning.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.