Hängt sie höher!

Warum müssen Steuergelder die Hypo-Real-Estate retten?

Laut Tagesschau ist die HRE ein Dax30-Unternehmen, hat 2000 Mitarbeiter und kein Kundengeschäft. Selbst wenn dieser Laden pleite ginge, müssten nur ein paar Immobilien den Inhaber wechseln.

Wenn die Scheiße gebaut haben, sollen sie doch zumachen! Oder darf ich in Zukunft auch beim Staat betteln, falls ich mal groben Mist gebaut habe? Hoffentlich stimmt der Finanzausschuss morgen dagegen. Gute Parlamentarier wüssten mit dem Geld was besseres anzufangen.

Sollen sie doch mal die Blase platzen lassen. Sonst wird die Eiterbeule noch zu groß. That’s life.

Dieser Beitrag wurde unter Umgebungsgedanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Hängt sie höher!

Kommentare sind geschlossen.