Pieschener Hafeneinfahrtsbrücke

Heute hab ich an den Knips gedacht und ein paar Bilderchen vom Brückenbau an der Pieschener Hafeneinfahrt gemacht.

Die Bildqualität bitte ich wie üblich zu entschuldigen. Die Kamera hat eine Sensorreinigung dringend nötig. Wo macht man sowas in Dresden, wenn nicht im Nikon-Service bei der Budapester Straße? Dort hab ich das das letzte Mal machen lassen, fand den Preis (~80 €) etwas zu hoch. Irgendwie will ich mich nicht von meiner 5 Jahre alten DSC-W5 nicht trennen. Tolle Bilder kann sie ja machen, wenn man das Licht zu handeln weiß.

Meine Meinung zu dieser Brücke hab ich vorher schon mal geäußert.

Nachtrag:

Dieser Beitrag wurde unter Dresden, Foto abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.